Akquise – Einstieg in die Mediationspraxis – Wie bringe ich Angebot und Nachfrage zusammen?

Für alle frisch ausgebildeten Mediator*innen stellt sich die Frage: Wie gelingt mir der Einstieg in die Praxis? Oder anders formuliert: Wie komme ich an Mediationsfälle?

Das Mediationsangebot erfolgreich zu platzieren, stellt zu Beginn der Mediator*innen-Tätigkeit eine Herausforderung dar.

Ein besonderer Fokus in dieser Fortbildung liegt daher auf der Entwicklung und Ausgestaltung von konkreten Angeboten für unterschiedliche Anwendungsbereiche sowie auf die Klärung, wie die Mediator*innen am besten welche Mediant*innen erreichen können.

Mit ausführlicher Anleitung wird an verschiedenen Beispielfällen das Akquisegespräch geübt und somit auf die jeweiligen Stärken jeder Mediator*in aufgebaut.

Ort

Online per Zoom

Für die Teilnahme ist ein Computer/Tablet mit stabiler Internetverbindung, Kamera und Mikrofon erforderlich.

Termin:

Fortbildung in zwei Halbtages-Veranstaltungen:

Mittwoch, 3. November und Mittwoch, 10. November 2021

Seminarzeiten

1. Seminartag von 08:30 bis 12:00 Uhr
2. Seminartag von 08:30 bis 12:00 Uhr

Umfang

7 Zeitstunden

Teilnehmerzahl

maximal 16 Teilnehmer

Kosten
190 Euro

Der Kurs wird von Anke Beyer geleitet.

Der Zugangs-Link für das Zoom-Meeting wird Ihnen vor dem Seminar-Start per Email zugeschickt.

Anerkennung der Fortbildungen / Zertifizierung

Anmeldeformular
Geschäftsbedingungen Fortbildung
Nach oben