INSTITUT FÜR MEDIATION, KONFLIKT-MANAGEMENT UND STREITSCHLICHTUNG

AUSBILDUNG UND FORTBILDUNG
FÜR MEDIATION, KONFLIKTMANAGEMENT UND SUPERVISION

Neue Ausbildung in München ab März 2022 als Präsenzveranstaltung

Wir halten uns an die Gesetze und Verordnungen der Regierung. Deshalb gelten folgende Regeln:

Ihr und wir erfüllen folgende Voraussetzungen:

  • auf dem Weg in den Seminarraum tragen alle TeilnehmerInnen und AusbilderInnen einen Mund-Nasen-Schutz
  • wir desinfizieren Türklinken, Tische und Stuhllehnen in den Seminarpausen
  • wir öffnen regelmäßig die Fenster
  • Ihr und wir sind gesund (kein Fieber, keine Erkältung)
  • Ihr und wir waschen die Hände oder desinfizieren die Hände vor dem Seminar – Handdesinfektionsmittel steht bei uns zur Verfügung
  • Ihr und wir halten immer mindestens 1,5 m Abstand zu anderen Personen
  • Ihr und wir halten sich an die übliche Husten- und Nies-Etikette (Husten und Niesen in die Armbeuge und vom Gegenüber abgewandt)
  • eine Kaffeepausen-Verpflegung besteht i.A. aus befüllten Tüten an jedem Platz sowie kalten Getränken – Tee und Kaffee können wir derzeit leider nicht anbieten
  • je nach Wetter werden wir möglichst viele Übungen im Freien durchführen.

Damit Ihr und wir gesund bleiben und wir auch weiterhin für Euch und andere KursteilnehmerInnen da sein können, bedanken wir uns für die Einhaltung der beschriebenen Regeln.

Euer Team des IMS e.V.

Infoabend zur Ausbildung Dresden und München

(kostenlos und unverbindlich)

München, Donnerstag 03. Februar 2022 um 18:30, Online per Zoom

>>zur Anmeldung