Übersicht der IMS Fort- und Weiterbildungsangebote

Hier finden Sie eine Übersicht über unsere Themen zur Fort- und Weiterbildung. Bitte informieren Sie sich auf der Seite der jeweiligen Veranstaltung oder in Form einer Übersicht unter Fort- und Weiterbildungsterminen, wann diese stattfinden.

Nach der Mediationsgrundausbildung besteht oft der Wunsch zu ergänzenden oder vertiefenden Themen oder auch zur Auffrischung, Fortbildungsangebote zu erhalten. Dem wollen wir gern nachkommen.

Darüber hinaus erwartet das Mediationsgesetz mit der dazugehörigen Rechtsverordnung sowie der Europäische Verhaltenskodex für Mediation regelmäßige Fort- und Weiterbildung der Mediatoren – sog. Fortbildungsverpflichtung für den „Zertifizierten Mediator“ (40 Stunden in 4 Jahren)..

Prinzipiell können wir Ihnen alle Aus-, Fort- und Weiterbildungsangebote unseres Institutes auch als Inhouse-Veranstaltung anbieten. Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wenn diese Möglichkeit Ihr Interesse geweckt hat.

Hinweis für Fachanwälte:
Einige unserer Fort- und Weiterbildungen sind i.S.d. § 15 FAO für Fachanwälte für Familienrecht bzw. Erbrecht geeignet. Bitte erkundigen Sie sich bei der für Sie zuständigen Rechtsanwaltskammer.“