Anwendungsfelder Familienmediation

Die Familienmediation wendet sich nicht nur an Ehepaare bei Trennung und Scheidung, sondern auch an nicht verheiratete Paare, Stief- und Pflegefamilien. Es geht zudem um Konflikte zwischen Eltern und Kindern, beim Erben und Vererben, im erweiterten Verwandtschaftskreis, im Pflegebereich oder zwischen Familien und Behörden.